Marco Fabian von Eintracht Frankfurt zurück im vollen Training

Fabian wurde im Sommer von einer anhaltenden Beschwerde in seinem unteren Rücken geplagt. Der 28-jährige mexikanische Nationalspieler wurde gezwungen, sich auszuruhen und sich einer konservativen Behandlung mit einem Spezialisten zu unterziehen. Als sich dies jedoch als unwirksam erwies, wurde er in einer Klinik in Houston, Texas, operiert. Fabian kehrte nach der Operation in die erste Mannschaft zurück und spielte im Freundschaftsspiel von Eintracht gegen Bundesliga-Zweitligist Erzgebirge Aue. Seit er im Juni beim FIFA Konföderationen-Pokal 2017 für Mexiko spielte, war Fabian nicht mehr auf dem Fußballplatz.

Im Jahr 2014 wurde Fabian in die engere Auswahl für den prestigeträchtigen FIFA Puskas Award aufgenommen, eine Abstimmung über das beste Tor eines Kalenderjahres. Während er auf Leihbasis für Cruz Azul gegen Puebla spielte, erzielte Fabian einen exquisiten ersten Touch am Strafraumrand, um einen langen Ball nach vorne zu befördern, bevor er seinen Marker drehte und einen feinen Chip über den Torwart zog. Der Preis wurde schließlich von James Rodriguez vom FC Bayern München gewonnen.

Fabian ist eine aktive Präsenz in den sozialen Medien und veröffentlicht regelmäßig Updates von sich selbst. Die Facebook-Seite des 26-Jährigen hat über 1,7 Millionen Fans, während er auf Twitter über zwei Millionen Follower und auf Instagram über eine halbe Million Follower hat. Marco Fabian hat auch sein eigenes Smartphone-Spiel. Marco Fabian Juggle Cup ist kostenlos erhältlich und ist ein Spiel, in dem du mit einer Comicfigur von Fabian spielst. Benutzer können die Aktion während des Spiels kommentieren und ihre besten Resultate auf Facebook oder Twitter posten.

Frankfurt hat in der Tat einen Superstar gelandet. Als ein Maß für seine Popularität und allgemeine Anziehungskraft, wurde er gewählt, um auf der Abdeckung der FIFA 16 in Mexiko neben Lionel Messi zu sein. Unter dem Motto: “Hier arbeiten wir daran, Träume wahr werden zu lassen, Fußballer zu entwickeln und Werte zu stärken, die ein Leben lang halten” und hat Fabian eine Fußballakademie in Guadalajara, Mexiko, für Fußball-Coaching, Ernährung, Psychologie Beratung und direkte Betreuung von Fabian selbst, gegründet. Ein Absolvent wurde kürzlich vom brasilianischen Verein Santos FC unterschrieben.

Als Fabians Heimat Ende 2017 von einem verheerenden Erdbeben heimgesucht wurde, bei dem 355 Menschen ihr Leben verloren und mehr als 6.000 verletzt wurden, spendeten Fabian und sein Landsmann Carlos Salcedo beträchtliche Summen für die Genesung. Fabian wollte unbedingt in Frankfurt starten. Auf seiner Facebook-Seite hat er eine emotionale Abschiedsrede für Chivas-Fans gepostet, eine Woche bevor der Wechsel in die Bundesliga offiziell bestätigt wurde. “Diese Entscheidung war eine der schwierigsten meines Lebens. Ich bin mit dem Traum aufgewachsen, für Chivas zu spielen, aber auf der anderen Seite war ein anderer meiner Träume, auch in Europa zu spielen. Ich werde mich in der Bundesliga neuen Herausforderungen stellen. “

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *